Soll und Haben: Die doppelte Buchführung und die Entstehung des modernen Kapitalismus #2021

Soll und Haben: Die doppelte Buchführung und die Entstehung des modernen Kapitalismus By Jane Gleeson-White Soll und Haben Die doppelte Buchf hrung und die Entstehung des modernen Kapitalismus Unsere Welt wird beherrscht von Zahlen erzeugt in den Buchf hrungskonten von Nationen und Konzernen Diese Zahlen bestimmen das Handeln unserer Regierungen und Volkswirtschaften Aber wo kommen sie her

  • Title: Soll und Haben: Die doppelte Buchführung und die Entstehung des modernen Kapitalismus
  • Author: Jane Gleeson-White
  • ISBN: 3608948600
  • Page: 208
  • Format:
  • Soll und Haben: Die doppelte Buchführung und die Entstehung des modernen Kapitalismus By Jane Gleeson-White Unsere Welt wird beherrscht von Zahlen, erzeugt in den Buchf hrungskonten von Nationen und Konzernen Diese Zahlen bestimmen das Handeln unserer Regierungen und Volkswirtschaften Aber wo kommen sie her und wie konnten sie so m chtig werden Erst die doppelte Buchf hrung erm glichte die wirtschaftlich kulturelle Bl te der Renaissance, und begr ndete zugleich eine neue wissenschaftliche Weltsicht und schlie lich den Kapitalismus unserer Tage Erst aus ihr entwickelte sich die M glichkeit, ganze Staaten zu bewerten Gleeson White zeigt, wie sehr die doppelte Buchf hrung seit 500 Jahren unser Denken weit ber konomisches Handeln hinaus pr gt Diese Entwicklung ist fatal, weil wir die wahren Gesamtkosten inklusive Zerst rung unserer Umwelt und soziale Kosten nicht in unser Handeln mit einbeziehen Ein Pl doyer f r ein neues Denken.
    Soll und Haben: Die doppelte Buchführung und die Entstehung des modernen Kapitalismus By Jane Gleeson-White

    • Free Read Soll und Haben: Die doppelte Buchführung und die Entstehung des modernen Kapitalismus - by Jane Gleeson-White
      208 Jane Gleeson-White
    Soll und Haben: Die doppelte Buchführung und die Entstehung des modernen Kapitalismus

    About "Jane Gleeson-White"

    1. Jane Gleeson-White

      Jane Gleeson-White Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Soll und Haben: Die doppelte Buchführung und die Entstehung des modernen Kapitalismus book, this is one of the most wanted Jane Gleeson-White author readers around the world.

    136 thoughts on “Soll und Haben: Die doppelte Buchführung und die Entstehung des modernen Kapitalismus”

    1. Jane Gleeson White ist eine australische Wirtschafts und Literaturwissenschaftlerin Das Buch Soll und Haben erschien als englisches Original im Jahr 2012 unter dem Titel Double Entry How the Merchants of Venice created modern Finance Die deutsche gebundene Ausgabe erschien im M rz 2015 und tr gt den Untertitel Die doppelte Buchf hrung und die Entstehung des modernen Kapitalismus Die Autorin hat sich damit einiges vorgenommen, beschreibt die Etablierung und Auswirkungen eines buchhalterischen Sys [...]


    2. Was Buchhaltung auf h herer Ebene bedeutet, begriff ich erst, als mir ein Controller der Shell in einer nicht enden wollender Nacht erz hlte, wie in einem gro en Konzert der Jahresabschluss gemacht wird Zuerst wird die Zahl ber dem Doppelstrich hingeschrieben, dann geht s zur ck an den Anfang Jahre sp ter liefert mir Jane Gleeson White in ihrem Buch die Erkl rung, wie es berhaupt zu dieser Art Buchhaltung kommen konnte Und im letzten Teil kommt sie auf die Behauptung vieler konomen zu sprechen, [...]


    3. Wie verkaufen sich Sachb cher Vielleicht durch v llig sinnbefreitem Unsinn der gut zur H lfte noch unwahr ist Vielleicht Aber hoffentlich nicht Der F.A.Z Artikel im Feuilleton beschreibt es sehr gut.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *